TEXTILDRUCK
MÜNCHEN
Tel: 089 - 95 95 18 82
info@textildruck-muenchen.de
MADE IN GERMANY

Plastisol Transfers

sind im Siebdruck meist mehrfarbig hergestellte Motive, die
auf ein Trägerpapier gedruckt werden. Mit einem zusätzlichen
Kleber versehen, werden sie anschließend auf dem
entsprechenden Textil appliziert.
Der Vorteil liegt für den Kunden vor allem in dem geringeren
Warenrisiko, denn er kann vor Ort nur die wirklich notwendigen
Textilien mit den entsprechenden Motiven versehen.

Offset Transfers

setzen fotorealistische Motive mit hoher Auflösung um.
Die matte und elastische Oberfläche besticht durch hohe
Farbverbindlichkeit zum Original mit gleichzeitig hoher
Deckkraft auch auf dunklen Trägermaterialien.
Die Herstellung erfolgt in einer Kombination aus Offset Druck
und Siebdruck.
Sie sind kombinierbar mit allen anderen vorgestellten
Veredlungstechniken.

Beide Transfer-Arten sind für Baumwolle, Mischgewebe
und thermisch belastbare Kunstfaserstoffe geeignet.